Familienname ADAMOVSKA

Herkunft und Bedeutung

Benennung nach Rufname. Es handelt sich um ein Patronym zum hebräischen Rufnamen Adam. Der biblische Rufname wird mit hebräisch Adamah (Mann aus) Erde, Mensch in Verbindung gebracht und ist in Deutschland seit dem 8. Jahrhundert überliefert. Der Familienname kann vereinzelt durch Zuwanderung nach Deutschland gelangt sein, vor allem aus englisch- und französischsprachigen Ländern.

Varianten des Namens

  • Polnisch => Adamec (Adamec um 1386)
    => Adomovsky
  • weibliche Ausprägung => Adamovka
  • Slawisch => Adamy (Adami um 1655)